... will durch seine Bildungsarbeit

  • die Gleichstellung von Frauen und Männern als Bestandteil eines demokratischen Gemeinwesens befördern
  • Inhalte und Methoden der Bildungsarbeit konsequent unter dem Aspekt der Geschlechtergerechtigkeit zu betrachten
  • geschlechtersensible Erwachsenenbildung für Frauen und Männer durchführen
  • geschlechterspezifische Ressourcen sichtbar machen
  • und Räume schaffen für einen grenzüberschreitenden Erfahrungs- und Ideenaustausch für alle, die im Europa des 3. Jahrtausends die Vision einer gerechten Gesellschaft leben wollen.

Kontakt

G3 – gender gestaltet gesellschaft
Frauenbildungsnetz MV e. V.
Heiligengeisthof 3
18055 Rostock